Black Bone @ Vortex, Siegen / 28.10.2017

IMG_2063zuerst: BLACK BONE als Opener – 30 Minuten Spielzeit ! Viel zu kurz für die unglaublich kraftvolle HardRockBand aus Eindhoven / NL. Nur 3 Leute mit Anfang 20 rocken da auf der Bühne, aber sie reissen das ganze Publikum mit..und das um 19 h am frühen Abend ! Ihr Album „Blessing in Disguise“ wurde übrigens vom Frontmann der Band Peter Pan Speedrockers produziert – und das  hört man dem harten, schnellen Sound auch an !

 

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s